Neugestaltung der Ampelkreuzung am Samstag, den 19. März 2016

In der letzten Sitzung der IG wurde besprochen die Ampelkreuzung schöner zu gestalten. Nachdem die Abstimmungen mit der Gemeinde fast abgeschlossen sind bitten wir alle Kürtener sich schon mal den 19. März vorzumerken. Wir wollen die alten Heckenpflanzen raus holen und eine neue Buchenhecke pflanzen. Die Pflanzen bekommen wir zum Einkaufspreis über die Firma Pütz. Diese werden von der IG gezahlt und von Freiwilligen gepflanzt. Die Gemeinde kümmert sich dann dauerhaft um die Pflege. Je mehr Leute mit machen, desto schneller sind wir fertig. Anmeldung bitte per E-Mail an tobias.garstka@kuerten-erleben.de

20160211_114755